Videos & mehr

Fakten. Fakten. Fakten.

 

Videos sind viel mehr als nur ein Zeitvertreib. Youtube und andere Video Kanäle haben in den letzten Jahren mehr zur Aufklärung beigetragen als alle unsere TV Sender gemeinsam. Vor allem reine Internet TV Stationen sprechen all die Themen an, die uns Menschen interessieren, aber von den öffentlich-rechtlichen ganz bewusst ignoriert und verleugnet werden. Natürlich darf und soll Ihr logisches und kritisches Denken auch hier eingeschaltet bleiben. Wir müssen aber unglaublich dankbar sein, dass es solche Videos mit großartigen Experten überhaupt gibt. Und haben Sie sich eigentlich schon einmal überlegt, warum solche Experten fast nie bei ARD oder ZDF zu sehen sind? Vor allem in Anbetracht dessen, welchen unglaublichen Unsinn Bürger in Deutschland mit ihren Rundfunkbeiträgen gegen den Willen der meisten Zahler finanzieren müssen.

 

Wir haben beschlossen, hier nur noch Videos zu veröffentlichen, wenn diese wirkliche Neuigkeiten enthalten. Derzeit wird durch fast alle News nur noch die jeweilige Grundmeinung des Einzelnen verstärkt und noch mehr Aggressionen werden aufgebaut. Wir wollen ab sofort zurück zu Liebe und Verständnis. 

Professor Walach ist einer der mutigen Wissenschaftler, die dieser Tage öffentlich zu den Corona-Maßnahmen Stellung bezogen haben. Gemeinsam mit den Professoren Bhakdi, Hockertz, Homburg und Müller hat er Ende April eine Anfrage an die Fraktionen des Deutschen Bundestages zu den Regierungsmaßnahmen in der Corona-Krise gestellt. Der Text steht unter dem Motto: „Die Schäden einer Therapie dürfen nicht größer sein als die Schäden der Krankheit“. 

Die aktuelle Sterbestatistik des Statistischen Bundesamtes zeigt für Deutschland keinen Ausschlag nach oben. Trotz Corona. Liegt das am Lockdown? An den Maßnahmen der Regierung? Nein, sagt Professor Stefan Homburg. Der Wissenschaftler zeigt, dass die Pandemie sich in den verschiedensten Ländern gleich verhält – egal, ob es einen Lockdown gab oder nicht. „Das Coronavirus ist schlauer als die Politik“, so Homburg.

Matthias Langwasser stellt kritische Fragen, die in den Massenmedien in der allgemeinen Corona-Hysterie untergehen. Oder werden sie bewusst unterdrückt? Leider trifft genau das zu. Vernünftige Stimmen zur Corona-Pandemie werden als Verschwörungstheorien abgestempelt. Selbst Wissenschaftler und Ärzte, die eine solide, aufgeklärte Sichtweise präsentieren, werden diffamiert. 

Sollte es stimmen, was Prof. Montagnier hier sagt, können wir nur noch beten. Natürlich lässt er die wichtigen Fragen weg, denn er ist Wissenschaftler und kein Kriminologe. Aber er sagt ganz klar, dass er in einem Alter ist, wo er frei arbeiten kann. Und er sagt, dass er bei Covid-19 Teile des HIV Erregers gefunden hat. Und dass diese Teile sehr professionell eingebaut wurden. Hoffentlich veröffentlicht er seine Arbeit!

Shiva Ayyadurai ist ein indisch-amerikanischer Wissenschaftler und MIT-Absolvent. Er hat vier Ingenieursabschlüsse und konzentriert sich hauptsächlich auf die Systembiologie. Er kandidierte 2018 für den US-Senat und 2020 erneut auf einer Plattform für “Wahrheit, Freiheit und Gesundheit”. Als Unterstützer des Gesundheitswesens kritisiert er die Vorschriften im Zusammenhang mit dem Coronavirus und bezeichnet die Krise als “the biggest fearmongering hoax ever”. Er unterstützt diese Behauptung, indem er die Zahl der Covid-19-Todesfälle mit der Zahl der Todesfälle in den USA vergleicht, die auf Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und andere immunsuppressive Krankheiten zurückzuführen sind. 

Wir hören jeden Tag die neuen Zahlen der Corona-Infizierten. Und die machen vielen Menschen Angst – und sind Grund für den andauernden Lockdown. Aber die Zahlen sagen nichts über die Gefährlichkeit des Virus. Und darauf kommt es ja eigentlich an. Milena Preradovic sprach mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie über die tatsächliche Gefahr, die von SARS-CoVid-2 ausgeht. Er erläutert uns die neue Studie von Prof. Ioannidis von der Stanford-University in den USA und sagt: dieses Corona-Virus ist nicht so gefährlich, daß ein Lockdown gerechtfertigt wäre und kommt zu dem Schluß, daß die Entwicklung eines Impfstoffes nicht die Lösung ist.

2 Videos die man gesehen haben muss, um zu verstehen, was gerade schief läuft.

10 Wochen mussten wir auf erste belastbare Zahlen warten. Warum diese nicht vom RKI kommen bleibt wohl deren Geheimnis. Nach Prof. Streeck haben ca. 15% der Bevölkerung schon Antikörper und die Letalität liegt bei 0,37%. Interessanterweise, bzw. für Insider nicht wirklich überraschend, liegt die prognostizierte Zahl der John Hopkins Universität bei 1,98%, also ca. dem 5-fachen von dem was Prof. Streeck herausgefunden hat.

Im Rahmen der NDR-Podcast-Serie «Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten» spricht Christian Drosten, der Institutsleiter der Charité und Virologe über die Coronakrise. André Barmettler hört etwas genauer hin und findet einen angehenden Verkäufer vor, der dem in Angst versetzten Volk seine einzige Lösung vorlegt, jedoch nicht, ohne sich in Widersprüchen zu verrennen und sich üblen Verkaufstricks zu bedienen.

Corona-Diktatur? Machtergreifung im Deckmantel der Volksgesundheit?

Ken Jebsen klärt darüber auf, was schief läuft im Staate Deutschland und zieht eine Zeitlinie in die Weimarer Republik.

Rowena Jentgens-Schottenloher ist Systemische Beraterin, Supervisorin und Psycholinguistin. Hier spricht sie aber unsere Politiker als vierfache Mutter an! 

Erfahren Sie von Dr. Daniele Ganser wie Werbung wirkt. Wie Kriege verkauft werden können. Welche Auswirkungen Propaganda auf unsere Gefühle hat und vieles mehr!

Muss Deutschland solidarisch mit den anderen EU-Ländern wie Italien sein? Auf jeden Fall, sagt Top-Ökonom Heiner Flassbeck. Geld ist genug da.

Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) spielt ja eine große Rolle in dieser Krise. Doch wie unabhängig ist diese Organisation? Wer ist eigentlichTedros Adhanom Ghebreyesus und wie wird die WHO finanziert? Aber am wichtigsten? Wenn in der Tagesschau wieder gesagt wird: “Die WHO hat gesagt”, was bedeutet das eigentlich? Ist das wahr und gut? Hier sehen Sie drei Videos über die WHO, die vielleicht Ihr bisheriges Bild über die WHO ändern werden.

Frontal21: WHO finanziert durch Pharmaindustrie? Auch wenn man es kaum glauben mag, aber 2014 arbeiteten noch Menschen kritische Menschen beim ZDF.

Polly ist eine amerikanische Aktivistin. Hier spricht Sie über den Präsidenten der WHO und wie korrupt dieser schon in seinen vorherigen Ämtern in Äthiopien war. 

Kritiker werfen der WHO immer öfters vor, oft zugunsten der Wirtschaft und weniger zum Wohl der Menschheit zu handeln. Ist die Kritik berechtigt?

In einer noch nie dagewesenen Weise wird offenkundig, wie Pharmaindustrie und Politik alles inszeniert haben. Erstmalig werden Ross und Reiter benannt.

Spannende Ergebnisse aus der Gerichts-medizin in Hamburg.  Die ersten Ergebnisse zeigen deutlich, dass die Zahlen des RKI viel zu hoch liegen. 

Interview mit Dr. Bodo Schiffmann und Thomas Frei. Unterhaltung zum Thema Corona und weshalb die Toten nicht genauer untersucht werden.

Zwei wunderbare Menschen sprechen über unsere Ängste in der Corona Zeit. Herzlichen Dank an Dich Sven und an Dich Jens! Ihr seid wunderbare Menschen!

Hier wendet sich ein wütender Arzt direkt an Herrn Spahn. Er spricht sicherlich vielen Ärzten und Krankenschwestern in ganz Deutschland aus dem Herzen. 

Der Film: Profiteure der Angst, ist DER Klassiker überhaupt, den jeder gesehen haben muss, um die heutige Situation besser verstehen zu können. 

Rubikon ruft dazu auf, Interviews mit Dr. Bodo Schiffmann auf so vielen Plattformen und Kanälen als irgend möglich dezentral hochzuladen!

Ist “Covid-19” nicht letztendlich auch ein Instrument zur Stilllegung des ohnehin angeschlagenen Finanzsystems? Ein Gespräch mit Ernst Wolff und Alex Quint.

Dr. Bodo Schiffmann kämpft vom ersten Tag der Corona Krise dafür, dass endlich wissenschaftlich verwertbare Daten vom RKI gezeigt werden. 

Robert Stein, Gerhard Wisnewski und Dr. Heiko Schöning sprechen über Corona, aber auch über die Rolle der WHO und die falschenZahlen des RKI. Absolut sehenswert.

Herbert Kickl war von 2017 bis Mai 2019 Österreichischer Innenminister. Er spricht hier deutliche Worte gegen Corona Kanzler Kurz und die gleichgerichteten Medien. 

In diesem Video finden Sie 35 ausgewählte Experten, die Ihre Meinung geäußert haben. Darunter auch viele Virologen. HIER gibt es eine Liste der Experten. 

Schon mehr als 230.000 Menschen haben dieses Video mit Dr.med Claus Köhnlein gesehen, indem er den den Corona Wahnsinn ausführlich erklärt.

Wie gefährlich ist Corona? Jens Lehrich im Gespräch mit dem Pulmonologen und ehemaligem Leiter eines Gesundheits-amtes Dr. Wolfgang Wodarg. 

Der emeritierte Psychologieprofessor Rainer Mausfeld zeigt sensibel vielfältige und auch ausgeklügelte psychologische Beeinflussungsmethoden.

Empfehlen Sie uns doch interessante Videos.

Wir posten diese gerne.