Jetzt oder nie!

Unsere Wirtschaft ist zerstört. Menschen in armen Ländern (ver)hungern durch den Shutdown. Politiker geben ihren Irrtum nicht zu.

Diese drei Sätze beschreiben am besten den Status Quo in Deutschland. Doch wir können nicht rückwärts schauen und müssen jetzt positiv bleiben und schauen, dass wir jetzt und in den nächsten Monaten alles unternehmen, um so ein Fiasko ein zweites Mal zu verhindern. Wie bzw. welche Möglichkeiten es kurz- und langfristig gibt, erklären wir Ihnen hier.

 

Auf ein Wort

Lothar Hirneise

Vieles tut sich im Deutschen Staat, aber auch weltweit. Da sind zuerst einmal die Regierungen, die sich immer tiefer in den Corona Sumpf begeben, um davon abzulenken, dass sich Corona mit wissenschaftlichen Fakten nicht mehr belegen lässt. Daher versucht man Menschen jetzt noch mehr Angst zu machen mit zweiten Wellen, angeblich notwendigen Impfstoffen und dass eine Maskenpflicht Leben retten würde. Doch diese vollkommen unwissenschaftlichen Drohungen bzw. Maßnahmen haben auch etwas Gutes. Immer mehr Menschen auf der ganzen Welt hinterfragen ihre Regierungen und das Ergebnis ist immer das Gleiche: Corona ist Aktionismus pur und hat nichts mit harten wissenschaftlichen Fakten zu tun.

Die derzeitige Mehrheit scheint noch auf der Seite der Corona Wahrheits-Leugnern zu sein. Vorangetrieben von einem riesigen Kapitalaufwand von Regierungen, Banken, Medien und Pharmafirmen, wie ihn die Menschheitsgeschichte noch nie zuvor erlebt hat. Doch alles Geld der Welt und die ganze Staatspropaganda der Medien nützt hier nicht mehr. Es hindert Millionen von Menschen nicht daran, logische Gedankengänge zu vollziehen und Fakten selber zu analysieren, anstatt sich diese von bezahlten Faktencheckern vorgaukeln zu lesen. Am Anfang der Corona Krise hat dies ja noch sehr gut funktioniert, weil die linken Gehirnhälften des rationalen Denkens bei vielen Menschen noch von der Angst eines ach so tödlichen Virus durchdrungen waren. Diese Zeiten sind jetzt aber für immer vorbei. Selbst CDU / CSU Wähler verstehen im Juli 2020, dass das Virus nicht annähernd so gefährlich ist, wie uns verschiedene Kanzlerkandidaten bis heute erzählen. Und selbst die größten Leugner wissenschaftlicher Fakten hinterfragen inzwischen z.B. diese unsinnige Maskenpflicht, wenn sie sehen, dass es in unseren Nachbarländern keine Maskenpflicht gibt und sich Fußballspieler live im Fernsehen nach jedem Tor ab knuddeln wie immer bzw. bei Demonstrationen wie Black Live Matters nur noch die Molotov schwenkenden Chaoten eine Maske tragen.

Über was bei ARD und ZDF natürlich gar nicht gesprochen wird, ist die spirituelle Seite dieser Krise, denn allein das Wort ruft ja schon ein Unbehagen bei dieser Gruppe von Menschen hervor. Man muss aber noch nicht einmal sehr religiös sein, um zu verstehen, dass Liebe und Glaube für die Mehrheit unserer Erdenbewohner zwei lebensbestimmende Dinge sind. Hilfreich wäre an dieser Stelle sicherlich, wenn man auch mal ein Buch von Rupert Sheldrake oder Bruce Lipton gelesen hat. Ich versuche aber mal ohne Begriffe wie morphogenetische Felder zu beschreiben um was es hier geht.

Es gibt weltweit unzählige Studien, welche den Einfluss des Gebetes auf Krankheiten beweisen. Hinzu kommt, dass man schon sehr unwissend sein muss, um durch das Leben zu gehen und NICHT daran zu glauben, dass unsere Gedanken sehr machtvoll sein können. Wenn man sich dann auch noch etwas mit der modernen Chaostheorie beschäftigt, kann man sogar auf streng wissenschaftliche Weise beweisen, dass wenn viele Menschen das Gleiche denken, dies eine unglaublich großen Einfluss auf alle Menschen und sogar auf Materie hat, wie z.B. bei Zellveränderungen. Und genau da stehen wir im Moment. Noch nie haben sich gleichzeitig auf der ganzen Welt so viele Menschen über die gleichen Dinge Gedanken gemacht. Noch nie sind so viele Menschen gleichzeitig auf die gleichen Ergebnisse gekommen. Gemeinsam kreieren wir im Moment, bewusst und unbewusst, ein extrem mächtiges „Feld“. Ein Feld, das Medien und Regierungen nicht beeinflussen können, was immer sie tun.

Es liegt jetzt also an uns, was wir zukünftig mit diesem Feld machen. Bleiben wir im Kampf und geben bald wieder auf, weil dieser Kampf zu viel Kraft kostet? Benützen wir dieses neue Feld für Liebe und verstehen, dass auch CDU / CSU Wähler liebenswerte Menschen sind? Oder schaffen wir es sogar, zu verstehen, wie mächtig solch ein Feld ist? Falls ja, dann können wir es ganz bewusst beeinflussen mit Gedanken, die Menschen, Tieren, Pflanzen und der ganzen Natur nicht nur helfen, sondern sogar einen Wandel hervorrufen, den unser Planet und unsere Gesellschaft dringend benötigen.

Daher: Carpe diem!

Der Expertenrat von IBAM. HIER mehr Infos über unsere Experten!

Kommt alle nach Berlin!

Am 01. August findet in Berlin die größte Demo gegen den Corona Wahnsinn statt, die Deutschland bisher gesehen hat. 500.000 Menschen aus ganz Deustchland werden hierfür anreisen und wir alle werden dort für unsere Grundrechte einstehen. Daher, macht mit. Kommt nach Berlin und zeigt der Deutschen Regierung, wie viele Menschen mit dieser Politik nicht mehr einverstanden sind!

Hier könnt Ihr Euch zusammentun und gemeinsam nach Berlin reisen. 

Über 40.000 !!! Videos werden auf Youtube gesperrt. HIER ist eine Seite wo man viele Gelöschte wieder sehen kann. Wir lassen uns unsere freie Meinungsäußerung von Frau von der Leyen nicht verbieten!

Bitte demonstriert alle für unsere Rechte. Hier ist eine komplette Liste der Demos!

Sie wollen unabhängige Meinungen hören? Mal etwas anderes als Prof. Drosten und Co? Aber ganz sicher von seriösen Wissenschaftlern? Dann lesen Sie bitte diese Zusammenfassung in welcher 250 Experten zu Wort kommen!

HIER können Sie unse Broschüre direkt herunterladen!

Warum brauchen wir eine Bürgerbewegung? Warum der Name: Ich bin anderer Meinung? Was sind die Grundlagen des „Manifestes des Gesunden Menschenverstandes? Mehr Info…

Wer sind die Begründer von IBAM? Was ist deren Motivation? Wer macht alles mit? Wer kann mitmachen? Warum sollte ich auch mitmachen? Lohnt es sich zu engagieren? Mehr Info…

Kann ICH etwas tun? Und wenn ja, was? Müssen wir nicht sofort etwas tun? Was kann ich langfristig machen? Kann ich als Einzelner überhaupt unsere Politiker beeinflussen? Mehr Info… 

Ist IBAM ein gemeinütziger Verein? Kann man Mitglied werden? Was passiert mit Spenden? Kooperiert IBAM mit anderen Bürgerbewegungen oder Parteien? Mehr Info…

Wir müssen JETZT etwas tun. Heute!

Bitte kopieren Sie diese DIN A4 Blätter und verteilen Sie diese legal weiter. Bei Briefkästen bitte unbedingt beachten, wenn jemand KEINE WERBUNG möchte. Der Text wurde ganz bewusst freundlich und mitfühlsam bzw. aufklärend geschrieben. Es geht uns nicht um Recht haben, sondern darum, dass wir aufeinander zugehen und Menschen mobilisieren.

Bitte laden Sie hier unsere Poster herunter und benützen Sie diese auf Demonstrationen und hängen Sie diese überall auf.